Hilfe
Blog

­čîťVollmond Fische 31.8.­čîŤ

Profile Picture
Margaretha
vor 1 Monat

­čîť Vollmond 31.8. Fische­čîŤ

Der morgige Vollmond pr├╝ft die Klarheit ( und vorallem die Intention) deiner bisherigen Entscheidungen.

Das Leben verlangt von uns immer wieder Entscheidungen, damit es flie├čen kann. Wenn wir aus Angst / Unsicherheit stehen bleiben, blockieren wir den Fluss.

Doch anstatt dann zu springen, zu Vertrauen, auf unsere Intuition/ innere Stimme / Seele ( Fische) zu h├Âren, beginnen wir meist die Suche im Aussen.

Wir fragen jeden nach seiner Meinung, suchen Rat bei Freundinnen, sitzen bei Kartenlegern, Wahrsagern oder Astrologen, gehen zur Atem oder Selbstfindungstherapie, in der Hoffnung, doch bitte endlich eine Antwort zu erhalten- Wie und Wo weitergehen, Wann soll ich und mit wem..?!

Dieses Verhalten bietet nat├╝rlich einige Hintert├╝rchen, denn im Falle einer "falschen " Entscheidung, war es ja die Freundin, der Vater, die Yogalehrerin, der Coach oder Wahrsagerin, die den falschen Rat gegeben haben.

Die Frage dieses Supervollmonds an dich ist, wann steigst du endlich aus diesen Abh├Ąngigkeiten und dem Verantwortung abgeben aus?

Viele durften bereits in den letzten Monaten ihre Erfahrungen machen, Eigenverantwortlich Entscheidungen zu treffen, auf die innere Stimme zu h├Âren und ihr zu folgen.­čĺľ

Diejenigen unter euch sind jetzt in einer Art Fertigungsphase der neuen Ideen, Visionen und Projekte. All die Impulse, die in der L├Âweenergie dein Herz zum Singen und Brennen gebracht haben, flie├čen nun in dir und manifestieren sich - denn das Leben will nur das Beste f├╝r dich!

Bei all denjenigen, die sich bisher vor Entscheidungen gedr├╝ckt haben, k├Ânnte das Leben nun etwas lauter anklopfen und Klarheit fordern ­čśë

Denn mit dem Vollmond beginnt eine kollektive Pr├╝fung:

Vertraue ich mir/ meinem Leben oder vertraue und suche ich weiterhin Antworten im Aussen.

Die Antworten von anderen werden dir niemals Gewissheit geben. Irgendwann kommt jeder an den Punkt, wo er merkt, ich darf mich nach Innen wenden. ( diese Innensschau wird derzeit intensiv unterst├╝tzt von sechs r├╝ckl├Ąufigen Planeten)

Und da kann das Gef├╝hl des Verloren seins pl├Âtzlich sehr stark sp├╝rbar werden, und dir bewusst machen, wo dir ├╝berall dein innerer Anker/ Halt fehlt und wie sehr du dich selbst verloren hast.

Dieses Jahr ist gepr├Ągt von Systemen, die auseinanderfallen, alten Strukturen die auf- und zerbrechen.

Das kann Angst machen, denn pl├Âtzlich ist die vermeintliche Sicherheit und Stabilit├Ąt im Aussen dahin.

Umso gefestigter ich in mir bin, umso weniger wird mich dieses Jahr und der turbulente Herbst ersch├╝ttern.

Du hast die M├Âglichkeit, dein eigener Kompass zu werden, deiner Seele und dem Leben wieder die F├╝hrung zu geben.

Alte Werte und Programme loszulassen, zu erkennen, was nicht mehr passend ist.

Egal ob in Beziehungen, Beruflicher oder anderen Ebenen. Die Zeit der inneren Klarheit und Wahrheit verst├Ąrkt sich durch diesen Vollmond und deine Schatten / nicht getroffene Entscheidungen werden beleuchtet.

Bist du bereit hinzuschauen?

Falls du das Gef├╝hl hast, dich in dieser Zeit zu verlieren, nicht weiterzukommen und Begleitung in Form einer gef├╝hrten Gruppe suchst, mit Meditationen, Inputs und der M├Âglichkeit, pers├Ânliche Fragen zu stellen, kannst du dich gerne in meiner Community anmelden.

­čĺŤhttps://margarethabrunner.com/shop/1-monat-community-einmalig

Heute Abend findet eine gemeinsame Vollmond Session inkl Meditation per live Zoom statt.

Gemeinsam surft es sich leichter durch die H├Âhen und Tiefen des Lebens, und mit Anleitung und ein bi├čchen ├ťbung ( Arbeit an dir) f├╝hlst du bald die Klarheit und Kraft deiner inneren Stimme, deine eigenen bewussten Entscheidungen zu treffen und wahrhaftig f├╝r dich und deine neuen Wege einzustehen.

Ich w├╝nsche euch eine klare und entscheidungsreiche Zeit in tiefer Beziehung zu dir selbst­čśŐ

       in Liebe­čîč­čĺľ­čîč

                  Margaretha