März 31

0 comments

Tue es für dich

Ihr Lieben, ein sehr spannender März neigt sich dem Ende und wir dürfen bereits morgen einen neuen Monat beginnen. Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, hat die Venus am 26.3. vom Abendstern in den Morgenstern gewechselt. Wir hatten Frühlingsbeginn, Zeitumstellung und einen sehr magischen Vollmond am Sonntag.

Die Dunkelheit zieht sich immer mehr zurück und es wird wieder lichter. Im Außen wie auch im Innen. Die Natur erwacht und auch wir merken, wie sich das Dunkle in uns transformieren möchten. Vielleicht spürt ihr es gerade sehr intensiv, wenn alte Themen sich nochmal sehr präsent zeigen und angeschaut werden möchten.

Nehmt diese Impulse an, schaut bewusst hin und räumt auf. All diese Aspekte gehören zu uns. Es sind Erfahrungen, die wir machen durften, um daran zu wachsen. Wenn wir den Sinn dahinter verstanden und daraus gelernt haben, können wir sie auch liebevoll annehmen und integrieren.

Wie ihr seht, sind die aktuellen Tage Balsam für Körper, Geist und Seele – wenn man sie nur von der richtigen Perspektive betrachtet. Versucht, euch so oft es geht Zeit für euch zu nehmen, das Chaos im Außen einfach stehenzulassen und in die Stille zu gehen. So hat eure innere Stimme die Möglichkeit zu euch zu sprechen. Fragt euch: „Was brauche ich in diesem Moment? Was kann ich mir selbst Gutes tun?“ und dann tut es nur für euch!

Passend dazu teile ich von Herzen gerne noch ein paar Ideen, die euch dabei helfen können, euch von schweren Energien zu reinigen und wieder mehr Leichtigkeit in eure inneren und äußeren Lebensräume zu zaubern.


Oster- und Frühlings-Räuchermischung

Diese von mir speziell für Ostern und den Frühling zusammengestellte feine, leichte und blütenreiche Räuchermischung hilft dabei, altes – alles, was noch schwer macht und blockiert – zu transformieren. Sie bringt Leichtigkeit, Lebensfreude und Klarheit in die Lebensräume und fördert den Mut, Projekte in die Welt zu bringen.Eine gute Portion Frühlingsgefühle im Glas sozusagen.

Die verschiedenen Kräuter und Harze wie Weißer Salbei, Beifuß, Lavendel, Engelwurz, Thymian, Holunderblüten, Rosenblüten und -blätter Rosenweihrauch, Copal, Dammar und viele mehr, helfen beim Klären, Reinigen und Stärken der innere Mitte. Die Räuchermischung passt somit wunderbar zur aktuellen Zeitqualität und Osterenergie. 

Wenn ihr eine ganz persönliche Räuchermischung für euch haben möchtet, dann schaut in meinem Shop vorbei. Bestellt ganz einfach online und freu euch darauf, in den nächsten Tagen ein Paket von mir zu erhalten.


Frühlingstee zum Reinigen & Entschlacken

Kräutertees sind eine wunderbare Möglichkeit, den Körper auf sanfte Art zu unterstützen. Diese beiden Teemischungen können eine entschlackende, blutreinigend Wirkung auf den Körper haben und vorbeugend gegen Erkältungskrankheiten getrunken werden.

Eine Teemischung zum selbst sammeln

frisch oder getrocknet trinken

  • Birkenblätter
  • Brennnesselblätter

sowie Blüten und Blättern von:

  • Ehrenpreis
  • Schafgarbe
  • Löwenzahn
  • Gänseblümchen

Eine Teemischung aus der Apotheke

  • Ehrenpreis
  • Veilchen
  • Birkenblätter
  • Taubnessel
  • Schlüsselblume (aus Anbau, weil geschützt)
  • Huflattich

Zubereitung & Anwendung:

  • 1 EL gemischter Tee pro Tasse mit kochend heißem Wasser übergießen
  • für 10 – 15 Minuten zugedeckt ziehen lassen
  • 3 Tassen pro Tag trinken (ev. mit Honig süßen)

Bitte beachtet:

Kräutertees sind wie eine Kuranwendung und sollten daher nie länger als 3 Wochen durchgehend getrunken werden. Meine Ratschläge und Tipps sind rein persönlichen Empfehlungen und nicht schulmedizinisch erwiesen. Bei Symptomen oder Beschwerden ist ein Arztbesuch dringend empfohlen.


Ich wünsche euch von ganzem Herzen viel Freude beim Loslassen, Reinigen, Entschlacken, Räuchern und Eintauchen in das Neue. Genießt die aufkommenden Frühlingsgefühle und startet voller Leichtigkeit, Lebensfreude und guten Mutes in den April.

In Liebe ♡
eure Margaretha


Tags


Weitere Beiträge

Ein Abend mit dem Engel des Wandels & Hilde Gerg

Eins sein – mit allem, was DU bist

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}